Herzlich Willkommen bei KLARwärts Coaching

Unterstützung rund um Deine Promotion

Was kann ich für Dich tun?

Was macht meine Coachings aus?

Was gibt es über mich zu sagen?

Mein Name ist Majana und Du bist bei mir richtig, wenn Du promovierst oder an einer Hochschule lehrst und wirksame Lösungen für Deine Herausforderungen suchst. Ich bin promovierte Linguistin, Hochschuldidaktikerin und systemische Beraterin. Im Coaching arbeite ich leidenschaftlich gern mit Menschen aus der Hochschulwelt zusammen. Mir ist besonders wichtig, dass wir eine für Dich stimmige Lösung entwickeln. Finde mit mir heraus, welche Arbeits- und Lebensweise, welche Entscheidung, welches Verhalten wirklich Dir und Deinen Stärken entspricht. So wird das Ergebnis auch umsetzbar. Mach’ Deins!

MEIN ANGEBOT

PROMOTIONSCOACHING

Mit Deiner Dissertation geht es einfach nicht voran? Schreibblockaden und Prokrastination verhindern den Fortschritt und sorgen für ein schlechtes Gewissen? Im Coaching entwickeln wir Lösungen, wie Du Raum für produktives Schreiben schaffst, wie Du Dich wieder motivierst und Dein Ziel in klaren Schritten erreichst.

Dein Gewinn: Du kommst mit Deiner Arbeit voran.

DIDAKTIKCOACHING

Du bist Du genervt vom Arbeitsverhalten der Studierenden? Du hast das Gefühl, Dein Einsatz wird nicht geschätzt? Du möchtest Deine Seminare aktiver gestalten oder in schwierigen Situationen souveräner reagieren? Ich unterstütze Dich, wenn Du unzufrieden mit Deinen Lehrveranstaltungen bist. Hier kannst Du Dampf ablassen und neue Ideen mitnehmen.

Dein Gewinn: Du fühlst Dich wohl in Lehrveranstaltungen.

ORIENTIERUNGSCOACHING

Ist eine Karriere in der Wissenschaft das Richtige? Solltest Du Deine Promotion zu Ende bringen? Wann ist ein guter Zeitpunkt für Familiengründung? Im Coaching kannst Du Deine beruflichen und privaten Perspektiven klären und den roten Faden in Deinem Berufsleben identifizieren. Ein neutraler Blick und die „Erlaubnis“ alles aussprechen zu können, entlasten Dich.

Dein Gewinn: Du hast das Ruder wieder in der Hand.

Promovieren mit Kind

Wenn Du Kinder hast und promovierst, bist Du in einer besonderen Lebenssituation. Dein Alltag ist vermutlich wenig planbar, Deine Energie oft aufgebraucht. Du suchst nach einem guten Arbeitsrhythmus für Deine Dissertation oder nach einem Weg, Dich weniger zerrissen zu fühlen? Ich unterstütze Dich darin, Kind(er) und Doktorarbeit besser zu vereinbaren.

Dein Gewinn: Deine Doktorarbeit erhält im Familienalltag genug Raum.

IM DIALOG ZUR LÖSUNG

Im Coaching betrachten wir Deine Situation aus verschiedenen Blickwinkeln, denn „Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“(A. Einstein). Meine Fragen verschaffen Dir neue Lösungsideen für Dein Anliegen. Den Ausweg entwickeln wir gemeinsam im Gespräch. Am Ende steht Deine individuelle und praktikable Lösung.

Wie läuft ein Coaching ab?

In einem kostenlosen Vorgespräch von 30 Minuten sprechen wir darüber, was Dein Anliegen ist, wie ich Dir helfen kann und wie unsere Zusammenarbeit aussehen könnte. Das Coaching selbst beginnt mit der Klärung Deines Ziels. Anschließend erarbeiten wir gemeinsam eine für Dich stimmige Lösung. In jeder Sitzung erhältst du konkrete Ideen für Dein weiteres Vorgehen. Jeder Folgetermin beginnt wiederum mit einer kleinen Rückschau und eventuell neuen Fragen, die sich in der Zwischenzeit ergeben haben.

Wie arbeite ich mit Dir?

Das wichtigste Element im Coaching sind Fragen. Ich führe mit Dir ein ergebnisoffenes Gespräch, in dem Du die Expertin / der Experte für Deine Situation bist. Durch das Anliegen ergibt sich oft eine Methode, die uns für die Lösungsfindung dienlich ist. Ich arbeite bspw. mit Lebenslinien, dem Systembrett oder dem Inneren Team. Die meisten Denk- und Arbeitsprozesse werden von mir visualisiert. Die Coachings finden übrigens vor Ort in Duisburg oder online statt.

Welche Kosten kommen auf Dich zu?

Ich biete Dir ein unverbindliches Vorgespräch an. Wenn wir ins Coaching einsteigen, wählst Du Dein passendes Preismodell. Weitere Informationen findest Du direkt auf den Angebotsseiten.

Promotionscoaching – Deine Dissertation voranbringen
Promovieren mit Kind – Doktorabeit und Familienalltag vereinbaren

Hinweis: Kannst Du einen Termin nicht wahrnehmen, sollte Deine Absage 24 Stunden vorher eingehen. Ansonsten muss ich eine Ausfallgebühr von 50% berechnen.

DissMitKind-Blog

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #4

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #4

Schwanger in der Promotionsphase: Als Elske davon erfährt, ist sie die Einzige im Fachbereich und kann sich mit anderen schwangeren Promovierenden nicht austauschen. Lest selbst, wie sie diese herausfordernde Phase gestaltet hat und was ihre Tipps für Euch sind....

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #3

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #3

Promovieren mit Kind – oder: Mit Leidenschaft und Organisation ist alles möglich Anna ist Mutter von drei Kindern, promoviert im Fach Kunstgeschichte und ist selbstständig als Kunstberaterin. In diesem Bericht erfahrt Ihr, wie sie diese vielfältigen Tätigkeiten unter...

6 Tipps für die Promotion in der Elternzeit

6 Tipps für die Promotion in der Elternzeit

Deine Elternzeit steht bevor und Du fragst Dich, wie Du die Arbeit an Deiner Promotion in dieser Phase sinnvoll vorbereiten kannst? In diesem Beitrag habe ich sechs nützliche Tipps für Dich zusammengestellt. Du erfährst, worauf es bei der Planung vorab ankommt und wie...

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #2

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #2

Sarah ist Mutter von drei Kindern, selbstständig als Ingenieurin und promoviert im Fach Bauphysik. Wie sie und ihr Mann über Familiengründung neben dem Promotionsvorhaben denken und wie sie sich die Arbeit auf allen Ebenen aufteilen, das lest ihr u.a. in diesem...

Wie Du Deine Doktorarbeit in der Elternzeit voranbringst

Wie Du Deine Doktorarbeit in der Elternzeit voranbringst

Sarah ist Mutter von drei Kindern, selbstständig als Ingenieurin und promoviert im Fach Bauphysik. Wie sie und ihr Mann über Familiengründung neben dem Promotionsvorhaben denken und wie sie sich die Arbeit auf allen Ebenen aufteilen, das lest ihr u.a. in diesem...

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #1

Promovieren mit Kind: Erfahrungsbericht #1

Viele Promovierende nehmen sich vor, ihre Elternzeit zu nutzen, um sich endlich der Promotion zu widmen. Was das Planen schwierig macht und wie Du in den unterschiedlichen Phasen der Elternzeit an Deinem Promotionsprojekt dranbleibst, das erfährst Du in diesem...

Promovieren mit Kind: Elterngeld, Elternzeit und Co.

Promovieren mit Kind: Elterngeld, Elternzeit und Co.

Dinah ist Mutter von zwei Kindern, lebt mit ihrem Mann in Köln und arbeitet als Post-Doc an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. Im Interview erzählt sie, wie sie ihren Alltag aus Wissenschaft und Familie gestaltet, wie sie das Promovieren mit Kindern erlebt hat...

„UM KLAR ZU SEHEN, GENÜGT OFT EIN WECHSEL DER BLICKRICHTUNG.“

Antoine de Saint-Exupéry

DEIN VORANKOMMEN IM FOKUS:
DAS KOSTENLOSE KLARWÄRTS-GESPRÄCH

Wir betrachten Deine persönliche Situation und sprechen darüber, wie ein Coaching Dich im Voranbringen Deiner Promotion unterstützen kann.

Interesse? Ich freue mich auf Deine E-Mail an hallo@klarwaerts-coaching.de!